Informationen zum Datenschutz

 

1. Allgemeines
2. Informationen zur Person
3. Verarbeitung von Informationen zur Person
4. Sicherheit
5. Personenbezogene Daten über Kinder
6. Automatisierte nicht personenbezogene Daten
7. Pflege Ihrer Daten
8. Sonstiges

 

1. Allgemeines
Liontravel – Betriebsinhaber Dipl.-Kfm. Bernardo Löwenstein (kurz Liontravel) respektiert die Privatsphäre jeder Person, die unsere Website (www.liontravel.net) besucht. Wir möchten Sie nun darüber informieren, welche Daten Liontravel sammelt und wie sie genutzt werden. Sie erfahren auch, wie Sie die Richtigkeit dieser Informationen überprüfen und die Löschung dieser Daten bei Liontravel veranlassen können. Die Erhebung und Speicherung von Daten erfolgt entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Sofern die Daten im Rahmen einer zentralen Datenverarbeitung, zum Zwecke der Verbesserung des Kundenservice oder aus technischen Gründen innerhalb des Unternehmens verarbeitet werden, werden wir durch geeignete Maßnahmen sicherstellen, dass Ihre datenschutzrechtlichen Interessen umfassend berücksichtigt werden.

Liontravel hat, diese Website betreffend, eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin getroffen. Gegenstand der Vereinbarung sind die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen der Leistungserbringung gemäß Auftrag, Leistungsbeschreibung und AGB, soweit eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Auftragnehmer als Auftragsverarbeiter für den Auftraggeber gemäß Art. 28 DSGVO erfolgt. Dies umfasst alle Tätigkeiten, die der Auftragnehmer zur Erfüllung des Auftrags erbringt und die eine Auftragsverarbeitung darstellen. Dies gilt auch, sofern der Auftrag nicht ausdrücklich auf diese Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung verweist.

 

2. Informationen zur Person
Wenn Sie diese Seite besuchen, werden keine direkten Angaben zur Person wie Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer, Informationen über Zahlungsart oder Versandart, Kreditkarteninformation oder E-Mail Adresse gesammelt, es sei denn, Sie geben diese Informationen freiwillig an uns weiter. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, akzeptieren Sie hierdurch die folgenden Benutzungsbedingungen. Wenn Sie mit diesen jedoch nicht einverstanden sind, stellen Sie uns bitte keine Daten zu Ihrer Person zur Verfügung: so sollten Sie z.B. weder bestimmte Seiten aufrufen, bei denen personenbezogene Angaben notwendig sind, oder an Gewinnspielen teilnehmen, noch E-Mails an uns senden.

 

3. Verarbeitung von Informationen zur Person
Wenn Sie uns von sich aus persönliche Daten, z.B. bei Reisereservierung, zur Verfügung stellen, werden wir Ihre persönlichen Daten nicht über den gesetzlich zulässigen oder von Ihnen zugestimmten Rahmen hinaus nutzen oder weitergeben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind. Wir arbeiten nach dem Prinzip, nur ein Mindestmaß an Daten abzufragen, so wie sie für die Buchung von Reiseleistungen erforderlich sind.

Besonderheiten bei Reisebuchungen in die USA: Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur inneren Sicherheit und Terroristenbekämpfung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben jedes einzelnen Passagiers in größerem Umfang, eventuell auch von Kreditkartenangaben, vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA nicht möglich. Diese Daten werden von der amerikanischen Behörde für Zoll und Grenzschutz (CBP) gesammelt und können im Einzelfall an andere Behörden weitergeleitet werden. Eine ähnliche Regelung kann jederzeit von weiteren Ländern eingeführt werden.

 

4. Sicherheit
Liontravel wird Ihre Daten sicher aufbewahren und daher alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Vertragspartner von Liontravel, die Zugang zu Ihren Daten haben, um Ihnen gegenüber im Namen von Liontravel Serviceleistungen zu erbringen, müssen diese Informationen geheim halten und dürfen diese nicht zweckentfremdet verwenden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis gemäß § 33 BDSG: Liontravel weist ausdrücklich darauf hin, dass die Daten unverschlüsselt übermittelt und in elektronischer Form gespeichert werden.

 

5. Personenbezogene Daten über Kinder
Liontravel möchte keine persönlichen Daten von Personen unter 14 Jahren sammeln. Liontravel wird – wenn erforderlich – an geeigneter Stelle Kinder ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese keine personenbezogenen Informationen an Liontravel schicken sollen. Sollte uns ein Kind dennoch diese Daten zur Verfügung stellen, ersuchen wir die Eltern oder andere Erziehungsberechtigte sich mit uns an der nachstehenden Adresse (siehe unten Punkt 7.) in Verbindung zu setzen, wenn diese Daten gelöscht werden sollen. Wir werden sodann die Löschung dieser Informationen umgehend veranlassen.

 

6. Automatisierte nicht personenbezogene Daten – Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie u.a. an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

7. Pflege Ihrer Daten
Haben Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt und wünschen Sie nun die Löschung dieser Informationen, bitten wir Sie, uns eine E-Mail an info„@“liontravel.net zu senden. Bitte kontaktieren Sie uns auch auf diesem Weg, falls Sie wissen möchten, ob und welche Daten wir über Sie gesammelt haben. Wir werden uns bemühen, Ihrem Wunsch umgehend nachzukommen.

 

8. Sonstiges
Die Benutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollte eine der Bestimmungen dieser Benutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

 

Liontravel | info@liontravel.net | Tel +49 511 9515158 | Fax +49 511 87989129